Posts by Rockharders

    Hab mal ein Foto angehängt. Zerre ist meines Erachtens etwas gering, aber vorhanden, Volume wird halt einfach extrem laut über 10 Uhr. Sonst auch keine störgeräusche oder ähnliches. Klingt also nix "kaputt". Angestöpselt war beim messen nix, keine Spannung und IC hab ich auch gezogen.

    Zwecks R3 bzw überhaupt beim messen... ich dachte wenn ich zwischen 2 Punkten a und b (wie im bild) messe, dass mir dann auch entsprechend der Widerstand korrekt angezeigt wird, egal was davor oder danach kommt. So viel zu meinem Fachwissen :)

    Ansonsten klingt der toll vor dem Sherwood und dann wird er halt einfach als booster genutzt...auf max 9 Uhr;)

    Schönen Abend und danke für deine Mühen

    Danke Immo für den Input.

    Hab alle Widerstände durchgemessen und bei zwei Widerständen sehr merkwürdige Werte rausbekommen. R1 sollte 1M haben, hat aber quasi 0. Farbcode passt aber zu 1M. R3 hat auch anstatt 9,1 nur 3,3 angezeigt. auch hier wieder der korrekte Farbwert. Alle anderen Widerstände zeigen die richtigen Werte an. Meintest du das mit dem Messen im eingebauten Zustand oder kann so ein Widerstand auch echt einfach mal komplett hopps gehen? Mir fehlt leider komplett das elekrotechnische Fachwissen und hab meine ganzen 7 Treter mit viel Spaß und im "malen nach zahlen" Stil gebaut. Funktioniert sonst alles einwandfrei. Danke nochmal für den Tipp. Werde die beiden wohl mal zeitnah ersetzen und dann ein update geben.

    Hello,

    ich habe exakt das selbe "problem" mit der Lautstärke. Kann man eigentlich nicht über 9 Uhr aufdrehen. Bin auch etwas verwundert, dass laut dem PCB das Volume rechts oben ist und nicht links oben so wie es beim orginal ist (ist es doch oder?). Volume poti hat 10K und Drive 500K. Weiß jmd ob das alles so korrekt ist?

    Beste Grüße