• Ich hab da Mal diesen neuen Elektronikversand getestetGHS oder so ähnlich:

    LED leuchtet, aber es kommt kein Ton 😂


    Kleiner Scherz am Rande...


    Ich finde, Josh hat das Ikea-Konzept etwas zu ernst genommen und gleich eine unterlegscheibe vergessen:

  • Nicht mein allerschönstes, weil Decal fehlt (kommt noch vom „Auftraggeber“) und ich doch häufiger an die Sidechainbuchse ran musste, ein Muzzle. Diesmal aber mit den Key in/out-Buchsen/Sidechain.
    Hat mich fast wahnsinnig gemacht, dann hab ich nach etwas Internetsuche den Beitrag von micmac gefunden (GND-Verkabelung zwischen den Sidechain-Buchsen). Danke dir!

    Funktioniert astrein.

  • Hallo!

    PSA, hoffe ihr geht heute zur Wahl :)


    Mal was anderes: Quack Quack

    Waddle Box

    Duck Box

    Beide machen das gleiche, haben aber jeweils ihren eigenen Charme. Der Dry Blend des Duck Box ist auch nicht verkehrt.

    Sachen wurden wieder zügig geliefert. Und bei einem Bausatz lagen wieder Plastikkappen für die Potis bei: nice!

    Für die Duck Box wurde hier mal gesagt das ein Kondensator falsch ist (man solle 22n statt 2n2 verwenden). Ich hab das auf einem Breadboard ausprobiert und 2n2 und 22nf auf einen Switch getan. Aber ich konnte da keinen Unterschied feststellen (mit Gitarre). Also hab ich 2n2 benutzt.

    Für die Waddle Box wurde hier ein paar Änderungen vorgeschlagen, aber scheinbar ist das eher für Bass gedacht. Bin dann auch hier bei den Standardwerten geblieben.

    Beide funktionieren einwandfrei. Mit zwei Gitarren ausprobiert; eine hat relativ viel Output und die andere eher so Mittelfeld.

    Im Internet werden diese Pedale schon mal als One-Trick-Ponies beschrieben. Stimmt ja auch. Aber Spaß machen sie mir persönlich trotzdem.

    Schönen Sonntag noch!

    Sepp

  • Habe mit Mr Hillis Folientechnik experimentiert. Schließlich habe ich jetzt einen Drucker! Die Probleme damit habe ich nicht vermisst. Im Jahr 2024 noch halb so schlecht wie vor 15 Jahren. Diesmal mit Toner statt Tinte, soll ja nicht ständig austrocknen.

    PedalPCB Mofeta - EAE Model feT

    Extralöcher weil ich aus Versehen ein weiteres Lead Solder Gehäuse gebohrt hatte. Werde ich noch füllen oder vielleicht Schalter für Mods einbauen. Erstmal bleibt der so.


    PedalPCB Lead Solder Overdrive - Soldano SLO Overdrive

    Platine selbst gemalt, weil keine auf Lager waren und ich den Schalter für Lowgain mit drauf haben wolte.

    "Glows in the dark" stand in den 90ern immer auf den leuchtenden Dinostickern. Heutzutage leuchten Gehäuse.

    Warum? Eigentlich unnötig :)


    Dead End FX Andamento - Last Gasp Arts Tone Mosaique

    Wie beim nächsten Pedal auch hier selbstgemalt. Leider ist das Bestellen von Platinen im Ausland nicht so günstig.


    Dead End FX Laika II - Spaceman Effects Sputnik II

    Aktuell eins der tollsten variabelsten Füzze in meiner Bastelstube. Von normal bis Raygun Youth alles dabei.

    Wenn es jetzt noch den Muffsound erzielen könnte :)

    Die Unterlegscheiben für die Schalter hatte ich mir extra bestellt aber nicht mit solchen Donuts gerechnet.

    PS zum Bildchen: Sputnik II hatte keine drei Beinchen sondern den Hund an Board.

    Edited 2 times, last by tuck (June 11, 2024 at 2:38 PM).

  • Sattleford Klebepapier: 5 Klebefolien A4 für Laserdrucker transparent (Wetterfeste Folie Laserdrucker, Transparente Folie bedrucken Laser, selbstklebend wetterfest) https://amzn.eu/d/8M1AaLM

    Dem Wetterfest kann man evtl trauen aber als Kratzschutz hatte ich noch die zweite Folie oben draufgeklebt. Buchbindefolie wars beim Mofeta aber die ist so weich, dass ich dann bei den anderen wie du die Druckfolie verwendet hatte. Die Druckschicht lässtbsich auch gut abrubbeln, ist aber eigentlich nicht störend.

  • Ist das Klebefolie beim Mofeta?

    Habe mit Mr Hillis Folientechnik experimentiert.

    Erstmal Gratulation. PCBs sehen sehr schick aus. Was hat es mit der Folientechnik auf sich, bzw. wie unterscheidet sich das vom gedruckten waterslide Decal? Beim Mofeta hätte ich aber eher auf selbstklebende Folie getippt.

  • Danke danke, ich sehe so viele Fehler und unnötige Schnitzer....

    Ja also das sind selbstklebende Folien. Hilli hatte schon öfter geschrieben, dass er erst eine weiße, bedruckbare, selbstklebende Folie bedruckt und dann eine transparente, selbstklebende und bedrucktbare Klebefolie drüberlegt. Danach wird die Druckschicht auf der oberen Folie weggerubbelt, damit sie schön glänzt und nicht matt ist. Sorry falls ich das undeutlich beschrieben hatte.

    Ein Decal lässt sich prima verschieben und muss nicht mehrfach weggerissen werden, damit es gerade liegt :) Leider kommt da der nervige Klarlack ins Spiel.

    Wenn die Folien nur einen Hauch über die Wölbung stehen bleibt man allerdings immer daran hängen, die verzeihen es nicht, wenn man sie minimal zu groß schneidet.

    Als Trick fürs gerade aufkleben:

    - gerade auflegen und auf der Stirn- oder Poposeite mit Klebeband am Gehäuse fixieren.

    - gegenüberliegende Seite anheben, das Papier drunter lösen und teilweise abschneiden, dann wieder ablegen und festdrücken.

    - das Papier unten komplett wegziehen und vorsichtig ablegen, am Besten so nach oben gehoben "runterrollen", wenn man das so sagen kann.

  • Ah dank Dir. Bei Klebefolie hatte ich immer das Problem, dass die dazu neigen im Nachgang Blasen zu bilden und meine transparente "für Laser geeignete" Klebefolie hat beim Druck gerne einen leichten Gilbstich entwickelt.

  • Die Sache ist ganz einfach: weißen Aufkleber mit Motiv bedrucken, etwas größer als benötig ausschneiden. Transparente Klebefolie drüber und beides zusammen mit scharfem Schnitzmesser und Lineal ausschneiden. Fertich. Ecken mit Schere rund schneiden, aufziehen. Bedruckbare Schicht der Transparentfolie mit nassem Lappen abwischen, Löcher mit Schnitzmesser ausschneiden. Glänzt wie lackiert. Dauert keine 20 Minuten.

    https://www.ebay.de/itm/131473344110
    https://www.ebay.de/itm/311764107411

  • Ich hab von Sattelpferd die hier. Die kann ich nicht empfehlen. Folie darf nur einmal durch den Drucker gejagdt werden sonst gilbt sie. Und das Ganze sieht etwas unsauber aus im Klebebild. Fahre mit Waterslide/Lack zZt am besten

    Edited 2 times, last by yenlo (June 11, 2024 at 8:28 PM).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!