OT Sammelthread (solange das Forum noch teilweise geschlossen ist)

  • Da es hier ggf noch etwas dauert bis alle Bereiche des Forums wieder offen sind, aber der Bedarf zu OffTopic vorhanden ist lasst uns das ggf hier sammeln. Der Thread kann dann später wieder zugemacht werden. .o (Kann das Woltlab-Zeug Threads schliessen? Annahme: ja)

  • :):D

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • 550 € für ein Setup? Oder Hardwaretausch und Pickups usw.?

    "Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann."
    - Antoine de Saint-Exupéry

  • der dickste Posten waren Bünde abrichten etc. Elektronik ausgetauscht, neuer Sattel, Brücke neu eingestellt, etc. Hat mir alles fein säuberlich aufgelistet. Das er mit die Switchcraft-Buchse für 6€ statt 2,80€ und ein Poti für 7€ verkauft … Nunja. Handwerkeraufschlag.

    Aber! Die ausgabe hat sich gelohnt. Jetzt "stehen" die Powerchords so richtig. Und die hohen Saiten scheppern nicht mehr dumm rum sondern klingen tatsächlich nach was. Musste trotzdem schlucken …

  • ne ESP EC-1000 für 990. Jetzt ist es halt ne Klampfe für 1490 … Ich bin grad seeehr zufrieden.

    Hab ihm als Wertschätzung noch ein Anton-Fuzz rüber gereicht. Mal sehen, was er dazu sagt. :D

    Edit: Link nachgereicht: nicht genau die, aber in etwa.

    Edited once, last by Anton K (April 29, 2024 at 5:56 PM).

  • Ist irgendeine Opaklampfe...steht irgendwas von "Les Paul" drauf, hat der Opa damals auf'm Flohmarkt gekauft, 1957 oder sowas in dem Dreh. Wasweißich, wollte das alte Stück Holz wegwerfen aber dann hab ich sie mal zum Einstellen gegeben. Die Pickups hat er ausgetauscht und die alten behalten. Da stand nichtmal ein Hersteller drauf, nur so ein oller Aufkleber "patent applied for" war auf die Rückseite gebappt. Sicher halbgarer Müll. Die Seymour Duncan SH-8 Invader mit Keramikmagnet sind viel besser sagte der Mann und grinste, als er die alten Schrottdinger in ein teures Etui gepackt hat...

    "Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann."
    - Antoine de Saint-Exupéry

  • Jedenfalls ganz schön happig,wenn da net paar gute PU´s bei waren im Preis,abrichten kam iwas um die 150 bei unlackierten Hälsen,Elektronik ohne PU´s mit Material tauschen c.a 70,-,einstellen 35,-

    Ma abgesehen vom abrichten,sollte man das andere als DIyler aber schon selbst hinbekommen:/

  • Ja gut, mittlerweile kostet ein Set Humbucker bei den bekannten 08/15-Herstellern ja mal easy 250 €. Rechne das zu deiner Schätzung drauf und da biste bei den 500 €

    "Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann."
    - Antoine de Saint-Exupéry

  • Ja. Sein Ansatz: wenn ich das mache, dann richtig. Klar hätte ich die elektronik selber hingekriegt. Er meinte bei der "Anamnese" - ich muss erstmal rauskriegen, woran es liegt - und wenn ich dann sehe, da ist ein Poti hin, dann wechsle ich den gleich mit. Die von Dir genannten preise kommen tatsächlich so hin (etwas mehr zB,180 statt 150) aber die Summe lauter Kleinsachen machts dann. Aber wie gesagt - ich bereue es nicht. Die nächste Gitarre aus meinem Fundus mache ich dann aber weitestgehend selber. :D

  • Was zum Teufel? :D:D:D:D:D 550 € ohne Pickups, okay, das ist ein absoluter Witz...wow. egal, solange du Spaß damit hast aber...wtf einfach ^^^^^^

    "Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann."
    - Antoine de Saint-Exupéry

  • aber wie gesagt … ich bereue es nicht. Hibble grad vor Freude auf meinem Stühlchen rum. Ich brauchte nicht drölfzig Fuzzes, ich brauchte eine gute Gitarre. :D Das Teil klingt jetzt so dermaßen fett. Unglaublich. Wirklich! Ich weiß, dass man kein Hörgedächtnis hat - aber das, was mich vorher immer gestört hat, ist jetzt weg. Definitiv.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!