PCB-Befestigung / Stacking-Tipps

  • Hallöchen,


    ich hoffe Euch geht es allesamt gut soweit. Ich wollte mal Fragen wie Ihr so Eure (Musikding) PCBs in den Gehäusen befestigt - also wenn Ihr sie nicht an die Pins der Potis lötet und/oder mehrere Platinen in einem Pedal unterbringt.
    Leider haben die PCBs keine Löcher um Montagefüße anzubringen. Ich überlege auch die Platingen zu stapeln bzw unter die Potis zu befestigen (natürlich ohne Kurzschluss).

    Gab es nicht mahl so Schaumstoff-Klebesticker für Platinen beim Musikding? :/ Habe ich zumindest in meinem Factory-Clon.

    Vielen Dank & schonmal einen schönen Fireabend! <3

  • Gude,

    Entweder bohre ich mir noch Löcher rein oder ich befestige die Platine gar nicht. In dem Fall würde ich die potentiell berührten Gehäuseteile abkleben und noch Gaffa auf die Platinenunterseite bappen. Schaumstoff und "einklemmen" ist natürlich auch ne Idee.


    Lieben Gruß,

    Max

  • unterschiedlich


    - Manchmal gibt es Platz für diese Standfüße zum Kleben. Denen traue ich aber nicht, die Platine hängt ja im Betrieb dran.


    - Platine zB in Moosgummi einschlagen, so dass der Deckel alles klapperfrei fixiert. Ich stecke dann Plastefolien (Deckel von Schnellheftern etc) an die Seiten bzw zwischen Potis und Platine, um Kurzschlüsse zu vermeiden.


    - Seltener habe ich schon von außen Maschinenschrauben mit Senkkopf und Mutter montiert, darauf dann die Platine. Ist halt aufwendig. Man muss außen das Loch ansenken, dann die Schraube mit Epoxid etc füllen, alles glätten--- Und dennoch wird man es evtl im Lack sehen, wenn das Decal es nicht versteckt. Diese wenig schöne Platine wird zB von der einen Schraube zwischen den Relais gehalten, hier noch ohne Mutter:

    musikding.rocks/gallery/index.php?image/704/

  • wie Ihr so Eure (Musikding) PCBs in den Gehäusen befestigt

    Bei kleinen Pedallen entweder über die Potis direkt, oder gar nicht. Muss halt schauen, ob es irgendwo einen Kurzschluss geben könnte und die Sachen halt isolieren. Evt. noch ein Stück Schaumstoff in den Deckel, damit nix wackelt. Batterie habe ich mal mit einem wiederverwendbaren Kabelbinder + Klebesockel befestigt. Das könnte man auch mit einer Platine machen.

    Bei großen Pedalen, wie z. b. Forum-Vibe habe ich richtige Abstandshalter in den Deckel geschraubt und die Platine dort befestigt.

    G.

  • Hallo zusammen,


    ich verschraube meine Platinen grundsätzlich am Gehäuse. Gestapelt wird dann mittels Distanzhülse /-bolzen.



    Für mein neues Projekt werde ich die elektrische Verbindung zwischen den Platinen mittels Stift- / Buchsenleisten realisieren. Dazu habe ich beim Reichelt eine sehr geile Möglichkeit gefunden:


    Buchsenleiste "FIS BL11 254 36S" kombiniert mit einer besonders langen Stiftleiste "FIS SL11.265.36S"


    Da die Buchsenleiste sowohl von oben als auch von unten gesteckt werden kann, kann man die Platinen in unterschiedlichen Ausrichtungen zueinander zusammenstecken, d.h. Lötseite zu Lötseite, Lötseite zu Bestückungsseite und Bestückungsseite zu Bestückungsseite (vorausgesetzt die Bauteile sind nicht riesen hoch)!


    Gruß

    Oli

    [size=1]DIY: Soldano X88R, Peavey 5150, Engl 530,Boss AC-2,BD-2,BF-2,CE-2,DM-2,DS-1,DS-2,EH-2,FT-2,HM-2,MD-2,MT-2,NF-1,NS-2,OC-2,OD-1,OD-2,OD-3,OS-2,PH-1, SD-1,SD-2,SG-1,SP-1,TW-1,XT-2,Rocktave Divider,Small Stone,Woody,STL,TS10,TS9,TS808,Obsidian 1+2,EasyVibe,Ultraflanger,Zombie Chorus,PT-80,MU-TRON, etc.[/size]

  • Kann mich dem nur anschließen,entweder mittels schraubbarer Abstandshülsen wenn möglich,dann wird aber ordentlich ein Gewinde ins Gehäuse geschnitten,und das überstehende Gewinde von aussen abgeschliffen,damit nix sichtbar ist,bei kleinen PCB´s und/oder kein platz/Möglichkeit,wird gegen Kurzschluss womit immer auch isoliert,und falls nötig,mit des Ami´s Lieblingsspielzeug,der "Glue Gun" hier und da ein Klecks Heißkleber zum

    fixieren aufgetragen,wenn man den nicht gerade auf und zwischen den Bauteilen positioniert,lässt dieser sich auch wieder Rückstandslos entfernen.


    An Oli ,kann man sich aber mal ne Scheibe abschneiden :D ,sauber,sehr professionell :thumbup: ,und damit meine ich nicht nur die Befestigung ;)



    Gruß,

    Micha

    " Du willst keine sarkastischen Antworten ? :huh: ,dann stell keine blöden Fragen ! :D "

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!