Probleme beim Face Melter

  • Hi,


    Link funzt bei mir nicht,evtl geht der ja?!:
    https://www.pedalpcb.com/docs/FaceMelter.pdf


    Bin etwas verwirrt,dann da sollten an Stelle Q1 und Q2 2 Mos-FET´s verbaut sein,und keine Germanen (Um genauer zu sein: nix PNP,nix NPN :D ),das kann nicht funzen wenn dem so ist.


    Dann Deine Verdrahtung,versuch mal die Kabellänge so kurz und direktwegig wie möglich zu halten,so sorgt das für eigen-Oszillation und ist anfällig für Einstreuungen.


    Was sind denn das nun für Transen auf Q1 und 2? (genaue Bezeichnung?,da Ist was Faul!


    Edit: Nehme mal an,die Transen waren nicht im Bausatz enthalten? ;) sondern Du hast Dir gedacht,da Haue ich mal nen paar Germanen rein??,muß ja gut klingen?! ^^


    Oder sind das sogar nur NPN Silizium ala BC109 oder ähnliches? ?(


    Gruß,
    Micha

    " Du willst keine sarkastischen Antworten ? :huh: ,dann stell keine blöden Fragen ! :D "

    Edited 2 times, last by Hendrixianer ().

  • Danke dir - also bei mir ging der Link aber deiner funzt auch :thumbup:


    Muss zugeben ich bin max bis zum Bereich Kfz-Elektrik und Grundlagen ausm Maschinenbaustudium firm, danach lerne ich noch gern dazu ;)


    Mos-Fets sind doch charakteristisch für ihre Röhreneigenschaften oder? Soviel hab ich mal gehört ?(


    Bei der Verdrahtung hast recht mit dem Einfluss von Störungen, hab ich gar nimmer dran gedacht. Werde da noch bissl einkürzen, dachte mir ich lass erstmal länger damit ichs beim Einbau leichter hab mit der Positionierung von den ganzen Bauteilen um die Platine herum.


    Bei den Transistoren muss ich dir leider widersprechen, das geht nicht auf meine Kappe, sondern die waren in dem Set drin. Hab zwar mal gehört dass manche gerne Germanium Transistoren haben wollen aber so einen wirklichen Vorteil hab ich noch nicht gegenüber den Silizium Dingern ausmachen können.


    Also die Bezeichnung auf den Transistoren ist: CDIL BC107A


    Btw bei dem vorherigen Set waren welche mit der Aufschrift "WK29 BS170" drin - müssten sogar die MosFet sein


    Hab die auch mal in den jetztigen Bausatz eingebaut aber dann kam noch mehr Krach :cursing: (glaub die haben evtl. schon einen Weg vom damaligen Pedal)

  • Hi,


    Also hier mal ein paar Grundlagen zu Transistoren:


    https://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/0207011.htm
    https://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/0201291.htm


    https://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/0510161.htm

    lso die Bezeichnung auf den Transistoren ist: CDIL BC107A

    Das sind wie ich mir dachte,Bc107 NPN Silizium Transistoren,die gehören da nicht rein !, nehme mal an da hat beim einpacken Wer BC107 statt BS170 gelesen,2 volkommen verschiedene Bauteile.


    Hab die auch mal in den jetztigen Bausatz eingebaut aber dann kam noch mehr Krach (glaub die haben evtl. schon einen Weg vom damaligen Pedal)

    Entweder haben die schon einen weg?! Einbaurichtung stimmte? also nicht nur auf den Aufdruck auf der PCB verlasen?
    Möglich aber auch,das Du Deinen IC mit den NPNern schon was angebraten hast ?( .


    Würde einfach mal nen paar BS170er nachordern,müsste ja auf Kulanz gehen,und mir nen Ersatz OP dazu nehmen,und in der Zwischenzeit,die Kabellängen anpassen.


    Gruß,
    Micha

    " Du willst keine sarkastischen Antworten ? :huh: ,dann stell keine blöden Fragen ! :D "

    Edited once, last by Hendrixianer ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!