J5Mk1 rauscht nur trotz passender Spannungen, Volume-Poti pfeift ab 3/4 Umdrehung

  • @coolfool
    Okay das ist sehr hilfreich! Auch super erklärt! In dem Fall auch ein Danke an eBernd und MAD! Werd ich nach Feierabend auf jeden Fall durchmessen.


    @MAD
    Die Röhre sitzt tatsächlich sehr locker, deshalb hab ich ja auch eine neue Fassung bestellt. Hab mich schon gewundert dass niemand irgendwo nach einem Schirm für die EL84 gesucht hat. Die Kontakte an der Röhre selbst sind aber alle stramm. Eine EL84 zum testen hab ich leider nicht, da das mein erster eigener Röhrenamp ist. Gibt es die Möglichkeit die EL84 durchzumessen? Oder muss ich eine möglicherweise funktionierende Röhre ersetzen? :( All zu billig sind die Teile ja leider nicht. Im Notfall hab ich eben ne Ersatzröhre :D


    Meld mich wenns was Neues gibt!


    Achja, der AÜ ist auf der Primärseite auf jeden in Ordnung und auf der Sekundärseite ist ohmischer Widerstand da (meist aber knapp über 1 Ohm statt 0,XX Ohm). Denke aber dass mein Messgerät nicht so genau messen kann und das als i.O. gilt.

  • "Die Röhre sitzt tatsächlich sehr locker"
    "Die Kontakte an der Röhre selbst sind aber alle stramm"
    Was denn nun, locker oder stramm ;)
    Wegen der Hitzentwicklung werden Endröhren im allgemeinen nicht mit einem Schirm (falls du die Alubecher mit Bajonettverschluss meinst) versehen (dieser dient auch mehr der Abschirmung), es gibt aber Haltebügel für Endröhren. Die Röhre muss aber auch so wirklich fest drin sitzen, selbst EL84 "kopfüber" sind in manchen Amps nicht extra gesichert und rutschen nicht raus...

  • Ich hab ein wenig improvisieren müssen damit die Röhre nicht aus der Fassung fällt beim messen, also sie ist alles andere als fest. Ob das nun an der Röhre liegt oder an der Fassung werd ich Montag sehen, da sollten meine neuen Fassungen ankommen :)


    Ich werde berichten! :D

  • Nur mal zur Sicherheit: Dir ist klar dass die Röhre so weit in die Fassung gesteckt werden muss bis der Glasboden die Oberseite der Fassung berührt? Das kann je nach den Kontakten der Fassung auch mal etwas schwerer gehen. Falls das nicht geht, sind entweder die Kontaktkelche zusammengebogen oder dir ist beim verlöten der Drähte an der Fassung Lötzinn reingeflossen.


    Wenn die Röhre richtig drin steckt und die Röhre trotzdem fast rausfällt ist die Fassung komplett im A...., das habe ich zwar noch nie erlebt aber man soll ja niemals nie sagen ;)

  • @MAD
    Das gibts doch nicht! Ich brauchte ordentlich Power bis die Röhre drin war, dachte sogar, dass die unter dem Druck fast kaputt geht :cursing:


    Da sind sie, die 9,35 V :thumbup:
    Doof wenn man noch nie ne Röhre irgendwo wechseln musste :D Dachte, wenns glüht, passt der Kontakt! So kann man sich irren, sehr peinlich! Danke Martin für den entscheidenden Tipp :D


    Ton ist zwar immernoch keiner da und das Problem mit Pfeifen beim aufdrehen des VOL-Potis besteht wieder (nur bei gestecktem Instrumentenkabel), aber ich denke, dass mein Input noch falsch verkabelt ist. Sollte also machbar sein! Dann könnte das Wochenende ja doch noch gut werden :)

  • nicht einfach mit Kraft rein drücken, sondern vorsichtig hin und her bewegen!
    Noch wichtiger ist, dass beim Verlöten der Sockel eine (alte) Röhre drin steckt, damit die Kontakte nachher in deroptimalen Position sind.

  • Jep, bisschen reingerüttelt hab ich sie natürlich, aber ging echt schwer.
    Leider habe ich keine alte Röhre zur Verfügung gehabt, da das mein erstes Röhrengerät ist! Sonst hätte das wahrscheinlich auch nicht so peinlich geendet ;) Manchmal liegt es wirklich an Kleinigkeiten!

  • Hab jetzt den Input neu verkabelt und die Heizung nochmal sauber angeschlossen! Spannung passen! Mach das Ding an und....


    HEILIIIILIGE...ES LEBT!
    Was für ein krasser Klang, selbst mit meiner selbstgebauten 112er Box! :thumbup:


    Jede Minute in dem Projekt hat sich gelohnt!
    Danke an alle nochmal, vor allem an Martin, der das Höllending ermöglicht hat!


    Sobald ich das Topteil-Gehäuse gebaut hab werd ich natürlich Bilder rein stellen!


    Schönen Sonntag noch, ich werd mir jetzt erst mal einen grinsen :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!