Ashdown ABM - "crackelnde" Potis

  • Hi Immo,

    Quote from roseblood11;347503

    ... als wenn Gleichspannung drauf wäre ...

    wenn diese Hypothese stimmen sollte, dann wäre wohl das Netzteil nicht mehr in Ordnung.
    Das könntest Du evtl. im eingeschalteten Zustand (Achtung: Lebensgefahr durch Netzspannung !!! - das sage ich jetzt weniger wegen Dir, sondern wegen anderer potentieller Leser) unter Drehen der Potis messen: im Schaltplan S. 1 unten rechts von den Ausgängen der beiden Festspannungsregler 7815/7915 zum Mittelabgriff des Netztrafos/0V-Bezugspunkt im Netzteil - ist die Spannung noch symmetrisch, schwankt sie beim Drehen?

    Gruß
    Ulrich

  • Quote from roseblood11;347503

    ... als wenn Gleichspannung drauf wäre. Eigentlich sind fast alle betroffen, Input, Input Mix, Output und die Klangregelung.


    Ich habe in dem Stromlaufplan kein Poti gefunden, bei dem kein Gleichstrom über den Schleifer fließt.

    Quote

    Wo bei der Fehlersuche ansetzen?


    Willste umbauen oder reparieren?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!