• Re: schems layouten

    Hallo


    Ich hab jetzt noch die Anschlüsse von unten beschriftet. Jetzt kann man es direkt ausdrucken.

    elkulk: Super Anleitung, das geht einwandfrei

    Kann ich auch direkt ein jpeg erstellen? Dann kann ich das für die posten, die kein Eagle haben.


    Gruß Daniel

  • Re: schems layouten

    1. Elkulk =Gott :)

    2. Sieht aber nich schön aus... naja egal ich find das layout trozdem gut. ;D

    3. wer kein eagle hatt ist selbr schuld :)

    Nur Weicheier lesen Signaturen

  • Re: schems layouten

    Hallo

    Quote from Horstelin


    2. Sieht aber nich schön aus... naja egal ich find das layout trozdem gut. ;D

    Du kannst dich ja noch künstlerisch betätigen ,wenn du Lust hast ;)
    Ein paar Verzierungen und Verschnörkelungen zwischendrin bringen das Layout bestimmt besser zur Geltung :)


    Gruß Daniel

  • Re: schems layouten

    elkulk: ??? Ist doch das selbe in grün, nur dass ich es als pdf oder jpeg drucke, da ich zuhause keinen Laserdrucker habe... und danach fragte ja tagimaguitar.

    Gruß Fabian

  • Re: schems layouten

    Quote from phosphor

    ... Ist doch das selbe in grün, nur dass ich es als pdf oder jpeg drucke, da ich zuhause keinen Laserdrucker habe... und danach fragte ja tagimaguitar. ...

    Davon, wieso es jpg sein soll, habe ich im ersten Post dazu zwar nichts gelesen, aber aus eagle ist auch ein Export als farbiges oder monochromes (schwarz-weißes) "Image" im bmp-Format möglich. Dabei sollte man die Auflösung hoch genug einstellen (mind. 200 dpi im vorliegenden Fall habe ich gerade mal ausprobiert), damit die Flächen sauber getrennt werden.
    Von bmp kann dann leicht nach jpg konvertiert werden.

  • Re: schems layouten

    Quote from tagimaguitar

    Wie kann ich denn jetzt aus der brd-Datei ein schwarz-weiß jpeg zum belichten erstellen?


    Gruß Daniel

    Darum ging es mir, wenn du die Datei als Image exportierst geht die 1:1 Skalierung wieder flöten, genauso beim virtuellen Drucken von jpegs...daher der Hinweis auf das Tool.

    Gruß Fabian

  • Re: schems layouten

    Hallo

    Ich hab das Layout mal noch als jpeg konvertiert, weiß aber nicht, wie das jetzt mit den Größenverhältnissen ist.
    Muss man halt gegebenenfalls ausmessen oder Eagle downloaden :)

    Ich finde eigentlich es ist jetzt ganz brauchbar geworden. Wenn ich mal das erste Testexemplar aufgebaut habe könnte man das sogar in den DIY-Bereich stellen.
    Ich komme aber wahrscheinlich erst in zwei Wochen dazu.

    Gruß Daniel

    edit: Ich habe die größe des Bildes auf 10x 5,2 cm geändert

  • Re: schems layouten

    Quote from phosphor


    Darum ging es mir, wenn du die Datei als Image exportierst geht die 1:1 Skalierung wieder flöten, genauso beim virtuellen Drucken von jpegs...daher der Hinweis auf das Tool. ...

    Ok, mag sein, dass das nicht immer klappt.
    Bei meinem Versuch war das Image im bmp-Format, geöffnet mit MS Photo Editor 10x5,2 cm groß, was den Zollangaben von 3.95x2.05 in eagle entspricht.

    Das jpg-Bild von tagimaguitar dagegen ist deutlich zu groß ... (geöffnet in Paint, weil ich auf diesem rechner hier momentan keinen Photo Ed habe).

  • Re: schems layouten

    Quote from tagimaguitar

    ...
    edit: Ich habe die größe des Bildes auf 10x 5,2 cm geändert

    Das war gut gedacht, Du hast aber leider nicht bedacht, dass Dein Bild einen Rand hat. So ist das eigentliche Layout nun etwas zu klein.

    Das grundlegende Problem scheint in der Konvertierung des von eagle ausgegebenen bmp-Formates, welches die richtige Größe hat, in das jpg- oder ein anderes Dateiformat zu liegen. Zumindest wenn man nicht so professionelle Grafikprogramme zur Konvertierung verwendet.

    Leider kann man bmp-Dateien hier nicht anhängen, aber eine gezippte bmp-Datei.

    Ich habe das Layout in der brd-Datei etwas abgeändert, z. B. die Lötpads etwas verkleinert (sonst ist in der Grafikausgabe kaum noch ein Abstand dazwischen) und deren Bohrlöcher etwas vergrößert. Auch den GND- und 9V-Anschluss habe ich etwas abgeändert.

    Die von eagle ausgegebene bmp-Datei ist als zip-Datei angehängt.

    edit: Blöder MS Photo Editor, beim Speichern verändert der die Skalierung. Gut dass es Gimp gibt, da funktioniert es.

  • Re: schems layouten

    wenn ich direkt aus eagle ein .bmp exportiere mit 300 dpi, dieses dann über paint drucke stimmt das mit der grösse tip top.....

    nur so als kleiner hinweis ;)

    Kein bock auf Layouten? -> PN

  • Re: schems layouten

    Quote from shybby


    wenn ich direkt aus eagle ein .bmp exportiere mit 300 dpi, dieses dann über paint drucke stimmt das mit der grösse tip top.....

    nur so als kleiner hinweis ;)

    Das schrieb ich bereits, die von eagle exportierten bmp-Dateien sind ok. Das Problem entsteht bei einigen Programmen (z. B. MS Photo Editor) bei der Konvertierung in andere Formate oder bereits bei kleinen Veränderungen an der Datei.

    Zum unmittelbaren Drucken benötigt man aber gar nicht keine Ausgabe in eine Grafikdatei, da man direkt aus eagle drucken kann.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!